Datenschutzhinweise

 

Allgemeines

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten liegt uns sehr am Herzen. An dieser Stelle möchten wir Sie daher über den Datenschutz in unserem Unternehmen informieren. Ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Datenschutzbestimmungen, wie z.B. des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) oder der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) verwendet. Unsere Mitarbeiter und Beauftragten werden auf die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet. Im Folgenden erhalten Sie Hinweise über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogener Daten sowie Ihre Rechte. Diese Hinweise können jederzeit im Internet unter http://www.hornbach-baustoff-union.com/infopoint/datenschutz.html abgerufen werden.


Wenn Sie unsere Website besuchen

1. Umfang der Datenerhebung und –speicherung

Lfd. Nr. Daten Verwendungszweck Rechtsgrundlage ab 25. Mai 2018 Speicherdauer
1. IP Adresse, User Agent und aufgerufene Seite des Benutzers Logging auf dem Webserver (Letzte Ziffer der IP-Adresse wird mit „0“ überschrieben) Art. 6 Abs.1 lit. f) DSGVO 8 Wochen

2. Verfolgte berechtigter Interessen, sofern Rechtsgrundlage Art. 6 Abs.1 lit. f) DSGVO ist

Lfd. Nr. Verfolgtes berechtigtes Interesse
1. Gewährleistung eines ordnungsgemäßen IT-Betriebes, IT-Sicherheit

3. Weitergabe und Nutzung der personenbezogenen Daten

Empfänger oder Kategorien von Empfängern Adresse
Keine

4. Sonstiges

Gesetzliche Verpflichtung zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten: ☒ Nein ☐ Ja
Vertragliche Verpflichtung zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten: ☒ Nein ☐ Ja
Erforderlichkeit der Daten für Vertragsabschluss: ☒ Nein ☐ Ja
Mögliche Folgen der Nichtbereitstellung: ☒ Nein ☐ Ja
Automatisierte Entscheidungsfindung inkl. Profiling gem. Art 22 DSGVO: ☒ Nein ☐ Ja

Ihre Rechte

Insbesondere mit Wirksamwerden der Datenschutzgrundverordnung am 25.05.2018 stehen Ihnen folgende Rechte zu, sofern die im Gesetz genannten Voraussetzungen erfüllt sind:

DSGVO
(ab 25.05.2018)
Auskunft Art. 15
Berichtigung Art. 16
Löschung Art. 17
Sperrung / Einschränkung der Verarbeitung Art. 18
Widerspruch Art. 21
Datenübertragbarkeit Art. 20
Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde Art. 57 Abs. 1 f
Widerrufsrecht mit Wirkung für die Zukunft, sofern eine Einwilligung erteilt wurde Art. 7 Abs. 3

Kontaktdaten der verantwortliche Stelle und des Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie weitere Fragen zum Thema Datenschutz haben, kontaktieren Sie uns bitte. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:

Verantwortliche Stelle Gesetzlicher Vertreter Datenschutzbeauftragter
HORNBACH Baustoff Union GmbH

Le Quartier Hornbach 11
67433 Neustadt an der Weinstraße

E-Mail: union@hornbach.com
Geschäftsführer:

Joachim Schoeck (Vorsitzender),
Dr. Christian Hornbach,
Robert Kautzmann
Herr Marcus Kirsch
c/o intersoft consulting services AG
Beim Strohhause 17
20097 Hamburg

www.intersoft-consulting.de